Wer bezahlt den Versand bei einer Retoure?

Im Rahmen des Widerrufs müssen Sie die Rücksendekosten selbst tragen, sofern nicht anders vereinbart.

Falls ein falscher oder beschädigter Artikel geliefert wird, kontaktieren Sie uns bitte per Email oder Kontaktformular. Wir werden dann den Sachverhaltprüfen und Ihnen entweder ein Retourschein zusenden oder die Rücksendekosten erstatten.

Senden Sie niemals die Pakete "unfrei" zurück - in diesem Fall verweigern wir die Annahme und die 18,- EUR Servicegebühr gehen Ihnen zu Lasten.